VDWS ITC Kite Tarifa - Watersports Training

Allgemeine Informationen

Von Lehrkräften im Wassersport wird heute mehr erwartet, als vor wenigen Jahren. Oft sind aus Schulen, die nur eine Sportart angeboten hatten, im Laufe der Zeit große Stationen geworden, die Surfen, Kiten, Cat- und Jollensegeln anbieten. Das Ausbildungssystem des VDWS bietet im Baukastensystem die Chance, ein individuelles Berufsprofil zu erwerben und nach und nach weiter auszubauen. Es wird ergänzt durch Fortbildungen im Schulmanagement und für die Praktikumsbetreuung. Mit einer Ausbildung lernt man in kürzester Zeit das notwendige Basiswissen um selbst unterrichten zu können.

Ausbildungsschwerpunkte:



Details concerning VDWS Tarifa Events

March 2017 17.03. - 24.03.2017
May 2017 06.05. - 13.05.2017
November 2017 04.11. - 11.11.2017
Hosting Center: ION CLUB Valdevaqueros, CTRA.NAC. 340, KM 76, 11380 Tarifa, Spain, www.ionclubtarifa.com
Event Fee: 595,- Euro
recommended Accommodation: Laguna Beach Tarifa
Preise: 50 Euro per day, Double: 26 Euro / day, 3-5 people Apartment: 20 Euro / day
North Kiteboarding Equipment rental VDWS Special: 180 Euro / week
Equipment storage fees VDWS Special: 40 Euro / per week
Contact

QAW VDWS



nützliche Informationen

Anreise nach Tarifa

Die wahrscheinlich günstigste Art nach Tarifa zu kommen ist es nach Malaga (AGP) zu fliegen. Es gibt zwar noch weitere Flughäfen in Jerez, Sevilla und Gibraltar, allerdings gibt es nur weniger Flüge zu diesen Airports und die Preise sind in der Regel deutlich teurer. 

Die Entfernung von Malaga Flughafen nach Tarifa beträgt ca. 180km. Es gibt zwar offiziell angebotene Shuttle Services, diese sind jedoch in der Regel so teuer dass sie vollkommen uninteressant sind. Die beiden realistischen Möglichkeiten nach Tarifa zu kommen sind somit mit öffentlichen Bussen oder mit Mietwagen. 

Die Busverbindung von Malaga nach Tarifa führt von Malaga Flughafen nach Marbella, von Marbella nach Algeciras und von Algeciras dann nach Tarifa. Die Verbindung dauert mit Umsteigen ca. 3-4 Stunden und kostet für eine einfache Fahrt ca 20 Euro. 

Mehr Informationen zur Busverbindung findet Ihr auf: Avanza Bus

Unsere Empfehlung wäre allerdings der Mietwagen. Die Preise für Mietwagen für die gesamte Lehrgangsdauer sind vor allem in der Nebensaison unschlagbar günstig. Der Mietwagen macht nicht nur die Anreise nach Tarifa einfacher, sondern vereinfacht auch den Tagesablauf während des Lehrgangs. Transfers zwischen Apartment, Strand, Restaurants, oder Supermärkten sind somit leichter und schneller zu realisieren. 

Um Mietwagen Preise zu vergleichen hier klicken

 

Unterkunft in Tarifa

Wir würden Euch die Las Flores Apartments empfehlen. Die Apartments sind ca. 10 Gehminuten von der Station entfernt, gut ausgestattet und sauber. Die Apartments werden in drei unterschiedlichen Kategorien angeboten. Einzelzimmer, Doppelzimmer oder 3-5er Apartments. Solltet Ihr gerne in einem 3er Apartment wohnen, aber alleine anreisen, dann könnt Ihr dennoch das größere Apartment buchen. Wir buchen andere allein reisende Lehrgangsteilnehmer einfach dazu. 

Für mehr Informationen zu Las Flores bitte hier klicken

Für Buchungsanfragen, meldet Euch bitte direkt bei Norbert von Las Flores. Norbert spricht Deutsch, Englisch und Spanisch. Seine email Adresse ist: norbert.specker@--no-spam--gmx.de

Natürlich gibt es auch jede Menge andere Möglichkeiten der Unterkunft in Tarifa. Solltet Ihr nach Alternativen schauen, behaltet bitte im Kopf, dass Ihr Abends häufiger zusammen mit Euren Lehrgangskollegen den nächsten Tag vorbereiten müsst. Lange Wege zwischen den einzelnen Unterkünften sind hier also hinderlich.



auf dem Wasser

Das benötigte Fahrkönnen um die praktische Prüfung zum Kitelehrer zu bestehen ist ausführlich auf der VDWS Website beschrieben. Wir würden Euch dennoch empfehlen einen Tag extra einzuplanen um euch hier in Tarifa an die Bedingungen gewöhnen zu können. Tarifa kann ziemlich windig sein und ab und zu gibt es einen nicht ganz einfachen Shore Break den es zu überwinden gilt. 

Hinsichtlich des Material benötigt Ihr Kites die den Windbereich von 12 Knoten bis 30 Knoten abdecken, eine Bar mit modernem und funktionierendem Sicherheitssystem, sowie ein Twin Tip Board. Solltet Ihr kein eigenes Material haben, könnt Ihr dieses bei unserem Partner ION CLUB TARIFA zu einem vergünstigten Preis von 180 Euro die Woche ausleihen. Die Station ist mit dem neuesten NORTH KITEBOARDING Material ausgestattet. 

Solltet Ihr eigenes Material mitbringen, dann könnt Ihr dieses für 40 Euro die Woche an der Station lagern oder Ihr transportiert es täglich hin und her. Wie auch immer Ihr Euch organisieren möchtet, empfehlen wir Euch im Vorfeld Gedanken dazu zu machen. Auf dem Lehrgang selbst ist es zeitlich nur sehr schwierig möglich fehlende Materialien noch zu besorgen. 


Abonnieren Sie unsere Mailingliste