Mallorca, Ibiza, Balearen, body in balance, workshops, Events, Training, Fitness, Yoga, Watersports Training,
Beach, Mallorca, Ibiza, Balearen, body in balance, workshops, Events, Training, Fitness, Yoga, Watersports Training,
Beach, Mallorca, body in balance, workshops, Events, Training, Fitness, Yoga, Watersports Training, workouts, Ibiza

Balearen Adventure Cruise

Juni & September 2019

Wie lässt sich die wahre Schönheit der Balearen besser entdecken als an Bord eines Segelbootes? Fernab vom Massentourismus und Stränden voller partysüchtiger Pauschalurlauber führt uns unsere Route von Mallorca nach Cabrera, Formentera, Ibiza und zurück. Gemeinsam gehen wir zum Stand Up Paddeln, Hiken und Klippenspringen an Stränden und Buchten, die von Land aus häufig gar nicht erreichbar wären und an denen ihr das Kristallklare warme Wasser mit niemandem teilen müsst. 

Was erwartet Euch:

Ein bisschen mehr Abenteuer als man es von einem Balearen Urlaub erwarten würde:) Tolle Segel Törns, ruhige und abgelegene Buchten, Yoga Sessions an Land und auf dem SUP Board und jede Menge Spaß und Bewegung in mitten der Natur!

Event Steckbrief

Datum 1: 15.06.2019 - 22.06.2019
Datum 2: 07.09. - 14.09.2019
Tour: Mallorca, Cabrera, Formentera, Ibiza, Mallorca
Unterkunft: Doppelkabine an Bord eines großen Segel Catamarans
Verpflegung: Frühstück und Mittags-Snacks inklusive
Preis: 1590 Euro
für wen: für alle, die Lust auf ein einzigartiges Segel-Erlebnis haben in Verbindung mit täglichen sportlichen Einheiten
Aktivitäten: Segeln, SUP, Fitness, Yoga, Hiken, Schwimmen
Teilnehmer: mind. 4 max. 8
Team Chris Ziaja, Jana Stienen

Kontakt

Watersports Training

Phone:   +34 663644078

email:     info@--no-spam--watersports-training.com

Leben an Bord

Die meisten von uns werden das Gefühl kennen, dass trotz Urlaub immer ein paar Tage vergehen, bevor man wirklich abschalten und den Alltag hinter sich lassen kann. An Bord eines Segelbootes ist das anders. Aus Erfahrung wissen wir, dass sobald die Segel gesetzt und die Geräusche von Land nicht mehr zu hören sind, der Urlaub beginnt.

Jeden Tag werden wir in einer anderen Bucht ankern. Beginnt Euren Tag mit einer Session SUP Yoga oder Fitness, erkundet die atemberaubende Küstenlinie Mallorcas,  Ibizas und Formenteras mit dem SUP und genießt den langsamen, entspannten Rhythmus des Lebens an Bord. 

Unsere SUP Fitness und Yoga Trainer organisieren jeden Tag eine vielfältige Auswahl an Kursen, Ausflügen und Aktionen. Sucht selbst aus, an welchen Sessions Ihr teilnehmen wollt, und wann Ihr lieber an Bord entspannt.

Der Flugahfen von Palma de Mallorca ist super an die deutschen Flughäfen angebunden. Der Flughafen liegt ziemlich nah an Palma, wo wir im Hafen starten. Daher ist die einfachste Möglichkeit mit dem Taxi vom Flughafen zu kommen. WIr geben euch dann genau Bescheid, wo wir uns treffen.

Willkommen an Bord

Unsere Yacht hat 4 Doppelkabinen. Jede Kabine hat ihr eigenes Bad. Unter Deck gibt es eine Küche und eine nette Sitzecke. Die meiste Zeit werden wir oben an Deck in den Sitzecken verbringen und die tolle Aussicht genießen :)

 

8:00 Uhr zum Sonnenaufgang ankern wir unsere SUPs im Meer und genißen den Beginn des Tages mit einer kleinen SUP Yoga Einheit

9:30 Uhr es gibt Frühstück an Deck mit Blick auf die faszinierende Kulisse Mallorcas

10:30 Uhr wir segeln um die nächste Bucht herum, lassen die SUPs ins Wasser und wer will paddelt ein wenig die Küste entlang

13:30 Uhr nach einem kleinen Mittagssnack könnt ihr die Sonne genießen, ins Wasser springen und die Seele baumeln lassen. 

16:30 Uhr an Land wartet ein ausgiebiges Fitness Workout auf euch

19:00 Uhr Wir setzen sie Segel und cruisen in den Sonnenuntergang. Am nächsten Morgen wacht ihr schon auf der wunderschönen Insel Cabrera auf

Gäste Stimmen

Juliane at 15.09.2017

"Danke für die tolle Zeit mit euch! Ich habe noch heute einen Nutzen davon."

Svenja at 18.09.2017

"Auch wenn Muskelkater eine ganz neue Bedeutung für mich bekommen hat - die Woche war toll!"

Sophie at 19.09.2017

"Für mich war es das erste Mal auf einem Segelboot und ich hatte ein wenig Sorge Seekrank zu werden. Rückblickend war die Angst unbebründet und die Woche eine einzigartige Erfahrung. Vielen Dank"