Watersports Training, Maui, Kite, Wave, Camp, Kitesurfen, Wellen, Event, Hawaii, discovery,

Maui Kite Discovery

09. - 23. April 2022

Ein Event auf Maui ist mehr als einfach nur eine Kitesurf Veranstaltung, bei der es um Fahrtechniken, das Gruppengefühl und die gemeinsame Zeit auf dem Wasser geht. Ein Trip nach Maui ist eine Reise zu den Ursprüngen unserer Sportart, ein Abenteuer bei dem man ein Stück Surfgeschichte sehen, spüren und erleben kann!

Unser Program wird sich auf Maui nicht ausschließlich darauf konzentrieren, möglichst viel Zeit mit euch auf dem Wasser zu verbringen. Auch wenn dies natürlich wie bei all den Watersports Training Events an erster Stelle steht, werden wir versuchen euch soviel wie möglich von dem facettenreichen Maui und der hawaiianischen Surfgeschichte erleben zu lassen.

Was erwartet euch...

Zwei Wochen auf Maui sind wie zwei Wochen im Paradies für jeden Wassersportler oder Natur- und Outdoorliebhaber. Maui ist etwas, was man erleben, sehen, fühlen, schmecken, atmen und leben muss. Das hawaiianische Surfmekka sollte jeder Wassersportbegeisterte mindestens einmal in seinem Leben gesehen haben. Welche Inspiration von einer Reise zu der topischen Insel ausgeht, lässt sich schwer nachvollziehen, wenn man es selbst noch nicht erlebt hat.

Event Steckbrief

Datum: 09.04. - 23.04.2022
Programm: Funk- und videogestützte Kiteboarding Schulung, Ausflüge, traditioneller Outrigger Kanu Ausflug, Beach Workouts und vieles mehr
Für wen: Für alle Kiter, die den Kite Trip ihres Lebens suchen, die Mindestanforderung an das Fahrkönnen ist sicheres Höhelaufen
Preis: ca. 2900 Euro
Inbegriffen: 14 Tage Unterkunft im Doppelzimmer, Mietwagen, 14 Tage Event und Unterricht, Rahmenprogramm, morgendliche Yoga- und Beachworkouts, Event-Video, persönliche Actionbilder und vieles mehr
Materialmiete: 590 Euro / 2 Wochen
Teilnehmer: mind. 4, max.12
Specials: R&D Seminar mit Quattro und Keith Teiboul, Sonnenaufgang auf dem Haleakala, Wanderung durch das Iao Valley, Jaws, Treffen und Interviews mit den Legenden unserer Sportart
Team: Chris Ziaja, Giel Vlugt und Jana Stienen

Kontakt

Watersports Training

Mobil:   +34 663644078

Email:     info@--no-spam--watersports-training.com

 

Gut versichert?

Auf dem Wasser

Das erste Mal in Hookipa am Strand zu stehen, am Kitebeach den Schirm zu launchen oder unter deinen Füßen zu fühlen, wie der Boden bebt, wenn in Jaws die Welle auf dem Riff detoniert, ist wohl für jeden begeisterten Wassersportler ein einmaliges Erlebnis.

Unser Team aus erfahrenen Kiteboarding Instruktoren begleitet euch bei jeder eurer Sessions auf dem Wasser. Nicht nur um euch wertvolle Tips in Sachen Fahrtechnik zu geben, sondern auch um für eure Sicherheit auf dem Wasser zu sorgen. Anders als an vielen anderen Destinationen gibt es auf Maui nämlich keine Wassersportstationen am Strand. Um an den lokalen Spots voll auf eure Kosten zu kommen braucht ihr zwar keine Profis zu sein, allerdings sollten Basisfertigkeiten wie sicheres Höhelaufen keine Schwierigkeit mehr für euch darstellen.

Solltet Ihr euch hinsichtlich eures Fahrkönnens unsicher sein, ruft uns einfach an oder schreibt uns. Wir beraten euch gern!

Hawaii liegt von Europa aus betrachtet am anderen Ende der Welt. In der Regel führt die Reise nach Maui zunächst über Los Angeles oder San Francisco. Von dort geht es dann über den Pazifik hinweg nach Hawaii, bevor ihr nach ungefähr 24 Stunden Reisezeit auf Maui landet. Eine gute Möglichkeit, um die Reise ein wenig angenehmer zu gestalten, ist ein ein- bis zweitägiger, geplanter Zwischenstopp an der Westküste der USA. Dort könnt ihr ausschlafen und die tolle Umgebung erkunden, bevor es weiter geht nach Hawaii.

Wenn das keine Option für euch ist, solltet ihr von der langen Anreise zu eurem Traumspot trotzdem nicht zurückschrecken. Wir versprechen euch, dass die Anspannung verflogen ist, sobald ihr auf Maui aus dem Empfangsbereich des Flughafens und in den Surfhimmel tretet...

Die North Shore von Maui ist touristisch viel weniger erschlossen als der Südosten der Insel. Hier gibt es keine großen Hotelkomplexe. Das trägt wesentlich zur Schönheit von Maui bei, macht aber die Suche nach einer geeigneten Unterkunft eher schwierig. Mit dem Maui Seaside Hotel haben wir in Kahului eine geeignete Homebase für unsere Veranstaltung gefunden. Wassersportler und Abenteuersuchende, die das Hotelgelände nicht voll ausnutzen wollen und in erster Linie ein bequemes Bett und eine gute Basis für ihre Abenteuer suchen, werden mit dem Standard des Hotels vollkommen zufrieden sein. Wer jedoch eine 5-Sterne-Wohlfühloase erwartet, wird vom Maui Seaside Hotel enttäuscht sein.

Für unsere Zwecke ist das Maui Seaside Hotel ideal. Es liegt direkt am Strand und nur 5 Minuten Fahrt vom Kitebeach entfernt. Außerdem ist es von verschiedenen Restaurants und Geschäften umgeben.

Ein typischer Tag auf Maui beginnt kurz nach Sonnenaufgang mit einer frühmorgendlichen Yoga-Session am Strand, bevor wir gemeinsam frühstücken. Da das Kitesurfen und andere Windsportarten auf Hawaii vor 11.00 Uhr nicht gestattet ist, machen wir zunächst einen Ausflug ins Iao Valley. Das Iao Valley ist geschichtlich einer der bedeutenstend Plätze Mauis und landschaftlich einer der paradisischsten Orte, die man sich vorstellen kann. 

Im Anschluss daran geht es zum Kitebeach und damit zur ersten Kite Session des Tages aufs Wasser. Einer unserer Trainer versorgt euch am Mittag mit Sandwiches und Sushi und nach einer kurzen Mittagspause geht es am Nachmitag erneut aufs Wasser.

Bei einem Sundowner an unserem Hotelstrand lassen wir den ereignisreichen Tag ausklingen, bevor wir in unmittelbarer Nähe zum Maui Seaside Hotel in einem der vielen Restaurants zu Abend essen.

Gegen 22.00 Uhr neigt sich unser Tag auf Maui dem Ende. Schließlich wollen wir uns am nächsten Morgen voller Energie in das nächste Abenteuer stürzen.

Maui Kite Discovery

ab 2900 Euro jetzt buchen